GAT – Global Action Team in Bayern Ost

Im zu Ende gehenden Lions-Jahr haben wir 100 Jahre Lions Clubs International weltweit gefeiert. Im noch laufenden Lions-Jahr haben wir auch in unserem Distrikt Bayern Ost gefeiert – und dazu hatten wir ja auch allen Grund. Allerdings war es nicht nur ein Jahr des Feierns, es war auch ein großartiges Jahr des Helfens. Unsere Bilanz kann sich wirklich sehen lassen:

 

Die internationale Lions-Organisation hat sich für die vor uns liegenden Jahre wieder ehrgeizige Ziele gesetzt:

Eines Tages sollen sämtliche Bedürfnisse auf der ganzen Welt von einem Lion oder Leo erfüllt werden können. 

Um dieses Ziel erreichen zu können, stellen sich Lions Clubs International neu auf. Durch die Zusammenführung des Global Leadership Teams (GLT), des Global Membership Teams (GMT) und des neuen Global Service Teams (GST) im Global Action Team schaffen wir Synergien sowie neue Wachstumsmöglichkeiten für Clubs, damit wir unser Ziel erreichen können:

        200 Millionen Menschen pro Jahr zu helfen

Wir können diese Ziele nur gemeinsam schaffen. Im Kabinett unseres Distriktes sind wir bereits intensiv dabei, das GAT Global Action Team in Bayern Ost mit Leben zu füllen. Darüber haben wir in unterschiedlichen Veranstaltungen bereits mehrfach informiert. Heute bitten wir Sie: Machen Sie mit und starten Sie zum 1. Juli 2018 mit Ihrem GAT - Global Action Team in Ihrem Lions Club.

 

Global Action Team im Lions Club vor Ort

So setzen Sie Ihr GAT auf Ihrer Clubebene um:

 

Vorsitzender:    Clubpräsident

GLT =                  1. Vizepräsident

GMT=                 Beauftragter für Mitgliedschaft

GST =                  Beauftragte für Hilfsprojekte

LCIF =                  Vorsitzender Clubhilfswerk

 

Bei der Umsetzung des GAT auf Clubebene unterstützt Sie das GAT Ihres Distriktes 111 Bayern Ost gerne. Sprechen Sie uns bitte einfach an.

Mit den besten Lions-Grüßen

für das Global Action Team im Distrikt 111 Bayern Ost